Praxisphilosophie

In einer Zeit extremer Beschleunigung brauchen wir etwas, was uns an die eigentlichen Werte unseres Lebens erinnert; an die Bedeutung einer Freundschaft; an die Einzigartigkeit jeden Menschen.

 

Wir brauchen etwas, was uns unsere Zeit zurückgibt. Zeit zum Nachdenken, Zeit zum Lesen, Zeit zum Schreiben, Zeit zum Reisen, Zeit zum Leben und Zeit für Gefühle, Zeit für Kunst, Zeit für Natur, Zeit für Liebe, Zeit für Kinder, Zeit für Familie, Zeit für Harmonie, Zeit für Freundschaft, Zeit für Glück, Zeit für Gesundheit, Zeit für Humor, Zeit für Freiheit und Zeit für das Wesentliche.

Ihr Wesentliches, das Wesentliche jeden Menschen mit seinen gesundheitlichen Fragen, Problemen und Wünschen steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen.

 

Wir sind um eine familiäre Atmosphäre bemüht, in der sich die Patienten allen Alters sich wohlfühlen, Vertrauen entwickeln können und sehr gute qualifizierte Arbeit geleistet werden kann. Den Service für unsere Patienten haben wir in unserem Konzept festgeschrieben und bauen ihn weiter aus. Wir haben Freude am Beruf und unterstützen die Patienten gern, Lebensfreude zu empfinden.

 

Durch die Integration psychologischen Wissens und verschiedener komplementärmedizinischer Methoden können Ängste und Vorbehalte beseitigt werden. Wir nehmen uns Zeit für den Menschen und seine Diagnostik und Therapie, um einen langfristigen Erfolg zu sichern. Der von uns selbst festgelegten hohen Qualitätsstandart gibt den Patienten Sicherheit und Geborgenheit. Unser Denken und Handeln ist ganzheitlich und  systemisch ausgerichtet.

 

Zur Erreichung dieser Ziele und zur Gewährleistung unseres Anspruchs pflegen wir Kooperation mit qualifizierten ärztlichen und zahnärztlichen Kollegen und investieren permanent in eine umfassende und regelmäßige Fortbildung.